Aktuelles.

Flugzeuge und Drohnen starten künftig sicherer

Flugzeuge und Drohnen starten künftig sicherer

Mehr Sicherheit in der bemannten und unbemannten Luftfahrt: Nach einer fast zwölfstündigen Verhandlung haben sich Vertreterinnen und Vertreter von Europaparlament und EU-Mitgliedstaaten auf die neue europäische Flugsicherheitsverordnung (EASA-Verordnung) geeinigt.... mehr lesen

Pressearchiv.

Besserer Schutz für Verbraucher dank Druck seitens der S&D

Besserer Schutz für Verbraucher dank Druck seitens der S&D

Das Europäische Parlament hat am Mittwoch einen sozialdemokratisch-geführten Bericht, der die Befugnisse der nationalen Behörden zur Durchsetzung von Verbraucherrechten stärkt, angenommen. Hintergrund ist der zunehmend grenzüberschreitende Handel und digitale Markt,... mehr lesen
Paradiesische Schlupflöcher schließen

Paradiesische Schlupflöcher schließen

Auch wenn wir SozialdemokratInnen im Europaparlament unermüdlich an Instrumenten zur Bekämpfung der Steuerflucht und Finanztransparenz der Reichen, Superreichen und Großkonzernen arbeiten, haben sich nach den Enthüllungen durch die sogenannten Panama Papers und der... mehr lesen
Schluss mit der Ausbeutung von Leiharbeitern

Schluss mit der Ausbeutung von Leiharbeitern

Mit großer Mehrheit hat der Beschäftigungsausschuss des Europäischen Parlaments am Montag für die überarbeitete Entsenderichtlinie gestimmt. Das Ergebnis der Abstimmung setzt ein Zeichen für sozialere und gerechtere Arbeitsbedingungen von Leiharbeitern in ganz Europa.... mehr lesen
Die Klage gegen Dobrindts Mautpläne war vorhersehbar

Die Klage gegen Dobrindts Mautpläne war vorhersehbar

Seit gestern ist klar: Die österreichische Regierung zieht gegen die deutschen Mautpläne vor das EuGH. Jörg Leichtfried, österreichischer Verkehrsminister stützt sich bei seinem Vorgehen auf ein Gutachten, das die Pläne rund um die CSU-Maut als nicht vereinbar mit den... mehr lesen
Ryanair handelt unseriös und nicht nachhaltig

Ryanair handelt unseriös und nicht nachhaltig

Die irische Billigfluggesellschaft Ryanair hatte im September angekündigt bis zum März 2018 schätzungsweise 20.000 Flüge streichen zu wollen. Als Begründung wurden verfehlte Urlaubsplanungen angeführt. Die Europaabgeordnete Gabriele Preuß, Mitglied im... mehr lesen
Kein Ausverkauf unserer Flüsse und Kanäle

Kein Ausverkauf unserer Flüsse und Kanäle

Wie bekannt geworden ist plant Bundesverkehrsminister Dobrindt von der CSU eine Privatisierung der deutschen Wasserstraßen. So sollen in Zukunft Bau, Planung und Unterhaltung durch private Unternehmen in einer sogenannten Öffentlich Privaten Partnerschaft (ÖPP)... mehr lesen
Verbraucher dürfen die Diesel-Abgas-Affäre nicht ausbaden

Verbraucher dürfen die Diesel-Abgas-Affäre nicht ausbaden

Bleiben wir mal ehrlich, auch wenn es nun heißt, Fahrverbote können durch die Vereinbarungen verhindert werden, so ist die Entscheidung über Fahrverbote auf den Straßen unserer Städte nun den Gerichten überlassen worden. Umweltverbände klagen in vielen Städten, wie... mehr lesen


Erklärung zum Zusammenschluss zwischen Thyssen-Krupp und Tata.

S&D – Fraktion.


Wir in Europa.


Soziale Medien.

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Newsletter